Anmeldung und Nutzerkonto

Ich habe die E-Mail mit dem Bestätigungslink nicht erhalten

Sehen Sie im Spam-Ordner nach: E-Mails, die Links enthalten, werden gelegentlich aussortiert.
Wenn Sie die E-Mail nicht gefunden haben: klicken Sie in Ihrem Account oben, unterhalb des kleinen sich öffnenden Fensters auf „Ich habe den Code nicht erhalten“.

Werden die bei der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten öffentlich gemacht?

Es werden keine persönlichen Informationen (Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer...) veröffentlicht.
Die Identitätsnachweise sind nur für die Moderatoren der Website sichtbar. Sie werden nicht gespeichert und werden nach der Bestätigung von unseren Servern gelöscht.

Abo

Das Abo gewährt Ihnen Zugang zu allen Funktionen der Website, die auf dieser Seite beschrieben werden.

Besitzer :

  • können eine Anzeige für abonnierte Mitglieder reservieren
  • können Housesitter direkt kontaktieren

Housesitter :

  • können Anzeigen ansehen, die abonnierten Mitgliedern vorbehalten sind
  • können sich auf beliebig viele Anzeigen bewerben
  • können direkt von Besitzern kontaktiert werden

Den Preis für ein Abo erfahren Sie hier.

Gelegentlich werden wir nach Gebühren gefragt, die nach der Zahlung eines Abos auf ihrem Konto erscheinen (normalerweise weniger als ein Euro).
Der Grund dafür ist folgender: 
Alle unsere Einzüge aus Kreditkartenzahlungen werden von einer sicheren internationalen Zahlungsplattform (Stripe) verwaltet. Bei einer Zahlung an Nomador zieht Stripe die Zahlung ein und überweist dann die entsprechende Summe an uns, abzüglich einer Provision, die vollständig von Nomador bezahlt wird.

Stripe zieht den gewählten Betrag in der vom Auftraggeber gewählten Währung ein, ohne eine Kommission dafür abzuziehen. Jede Überschreitung dieses Betrags liegt daher in der Verantwortung der Bank des Auftraggebers und kommt ausschließlich dieser zugute. Überschreitungen ergeben sich in der Regel aus der vertraglichen und bilateralen Geschäftsbeziehung zwischen dem Karteninhaber und seiner Bank.

Widerrufsrecht:
Gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben Sie innerhalb von 14 Tagen nach der online Zahlung das Recht, den Vertrag zu widerrufen.
Dieses Recht ist nur gültig, wenn Sie die bezahlte Dienstleistung noch nicht in Anspruch genommen haben.
Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, schreiben Sie uns einfach über das Kontaktformular der Website und geben Sie dabei den Vor- und Nachnamen, die für Ihr Nomador-Konto verwendete E-Mail-Adresse und das Zahlungsdatum Ihres Abos an.
 Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten.

Das Abo wird für einen Zeitraum von 3 Monaten oder 12 Monaten abgeschlossen und verlängert sich nicht automatisch.

Ich habe mein Passwort vergessen, was soll ich machen?

Klicken Sie auf „Passwort vergessen“, oder melden Sie sich direkt auf dieser Seite an und füllen Sie die drei Felder aus:

  • 1) Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein,
  • 2) Geben Sie den Code ein, der an dieser E-Mail-Adresse gesendet wird,
  • 3) Wählen Sie ein neues Passwort.
Wie kann ich meine persönlichen Angaben (E-Mail-Adresse, etc.) aktualisieren?

Loggen Sie sich in Ihr Konto ein und klicken Sie oben auf der Seite auf Ihr Pseudonym. 
Alle Tabs, in denen Sie Ihr Profil bearbeiten können (Einstellungen, Identität usw.) werden Ihnen vorgeschlagen.

Wie kann ich mein Konto löschen?

Senden Sie uns über das Kontaktformular auf der Website eine Nachricht und wir werden Ihr Konto löschen, sobald ein Moderator überprüft hat, dass anderen Mitgliedern dadurch kein Schaden zugefügt wird (und insbesondere, dass für die Zukunft kein Austausch geplant wurde).


Ich suche oder beherberge Housesitter

Wie kann ich meinen Bedarf bekannt machen?

Gehen Sie auf diese Seite. Dort können Sie zwischen zwei Möglichkeiten wählen:

  • Kostenlos eine Anzeige veröffentlichen: Sie werden Bewerbungen von Interessenten erhalten. Sie können die Profile ansehen und sich dank der internen Mailbox mit den Bewerbern austauschen.

  • Unter Nomador-Mitgliedern nach Housesittern suchen: Sie können diverse Profile ansehen und die Housesitter Ihrer Wahl kontaktieren, um ihnen Ihre Suche mitzuteilen. Diese Option steht nur Mitgliedern mit Vertrauens-Abo zur Verfügung (eine Übersicht über unsere Abos finden Sie hier).
    Diese Lösung ist perfekt geeignet, wenn Sie dringend einen Housesitter suchen oder wenn Sie es bevorzugen, keine Anzeige zu veröffentlichen.

Was kostet das?

Haus und Tiere hüten zu lassen ist kostenlos: bei Nomador unterstützen wir Housesitting als einen Austausch von Diensten, bei dem jeder auf seine Kosten kommt und Zufriedenheit findet. Die Housesitter freuen sich, neue Regionen und gegebenenfalls neue Länder zu entdecken. Als Housesitter können sie länger verreisen und dabei die Kosten für eine Unterkunft sparen. Im Gegenzug tun sie ihren Gastgebern den Gefallen, ihr Haus zu hüten, ihre Tiere zu pflegen und auszuführen und manchmal etwas Gartenarbeit zu leisten. 

Für die Nutzung unserer Website stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung:

Das kostenlose Schnupper-Abo. Sie können eine Anzeige veröffentlichen, Bewerbungen erhalten und sich mit Bewerbern austauschen, einen Aufenthalt bestätigen und am Ende der Erfahrung eine Bewertung hinterlassen.

Das Vertrauens-Abo (25 Euro für 3 Monate, 65 Euro für 12 Monate), das Ihnen Zugang zu weiteren Funktionen und Optionen bietet:

  • Mehrere Anzeigen veröffentlichen,
  • Housesitter direkt kontaktieren, wenn Sie keine Anzeige veröffentlichen möchten oder Housesitter suchen, ohne auf Bewerbungen zu warten,

  • Ihre Anzeige nur Mitgliedern mit Abo vorbehalten (Mitglieder mit Schnupper-Abo werden Sie nicht kontaktieren können),

Unsere Angebote werden auf dieser Seite beschrieben und Ihnen bei der Anmeldung vorgeschlagen.

Wie kann ich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, einen Housesitter zu finden?

Verfassen Sie Ihre Anzeige sorgfältig: geben Sie genügend Details an, um Housesittern einen Aufenthalt bei Ihnen schmackhaft zu machen. Versetzen Sie sich an ihren Platz, laden Sie Fotos hoch, antworten Sie genau auf Fragen zum Haus, zur Umgebung, den Tieren und zu Sehenswürdigkeiten in Ihrer Region. Wenden Sie die Ratschläge auf dieser Seite an, um Ihre Chancen zu erhöhen, Bewerbungen zu erhalten!

Sollte ich meine Anzeige für abonnierte Mitglieder reservieren oder lieber allen Mitgliedern zugänglich machen?

Anzeigen von Besitzern mit Vertrauens-Abo werden automatisch anderen Mitgliedern mit Vertrauens-Abo vorbehalten. Sobald eine Anzeige für Mitglieder mit Vertrauens-Abo reserviert ist, können Sie nur von Housesittern mit Vertrauens-Abo kontaktiert werden.
In bestimmten Fällen empfehlen wir, die Anzeige für Mitglieder ohne Vertrauens-Abo zu öffnen (darunter sind vor allem neu angemeldete Nutzer, die ein Schnupper-Abo haben - oder Mitglieder, deren Abo nicht aktualisiert wurde). So erhöhen Sie Ihre Chancen, Bewerbungen zu erhalten. Dies empfehlen wir zum Beispiel in folgenden Fällen:

  • wenn Ihre Anfrage dringend ist,
  • zu Zeiten erhöhter Nachfrage (im Sommer oder zu Weihnachten...), wenn Sie Ihre Anzeige erst kurz vorher veröffentlichen,
  • wenn Sie in einer Region oder einem Land wohnen, das eine lange Anreise erfordert,
  • wenn Sie glauben, nicht genügend Bewerbungen erhalten zu haben,
  • wenn Sie in einer touristisch nicht gut erschlossenen Region wohnen,
  • wenn Ihre Tiere besondere Bedürfnisse haben, die nur wenige Personen leisten können (z. B. : die Pferde auf die Weide und zurück in den Stall bringen - Katzen oder Hunde, die eine besondere tierärztliche Behandlung benötigen - exotische Vögel, für deren Pflege Erfahrung nötig ist usw.).

Um Ihre Anzeige allen angemeldeten Mitgliedern zugänglich zu machen, auch Mitgliedern ohne Vertrauens-Abo: müssen Sie sich einloggen und oben auf der Seite auf Meine Anzeige klicken und dann bei der Option «Mein Aufenthaltsangebot nur Mitgliedern mit Vertrauens-Abo anzeigen» auf «nein» klicken

Was darf ich Housesitter fragen?

Ein Housesitter tut Ihnen einen Gefallen, indem er Ihr Haus sichert und pflegt und Ihre Tiere hütet. Natürlich freut er sich über die kostenlose Unterbringung und hilft Ihnen gerne weiter, aber bei einem Austausch ist alles eine Frage eines vernünftigen und ausgewogenen Geben und Nehmens.

Es wird oft gefragt :

  • die Tiere zu hüten (Hunde, Katzen, Pferde...), sie auszuführen und ihnen die übliche Betreuung zukommen lassen
  • kleine Gartenarbeiten zu verrichten: Mähen, Bewässerung des Blumen- und Gemüsegartens, Pflege des Pools
  • die Post rein zu holen, darauf zu achten, dass das Haus bewohnt aussieht (abends das Licht anmachen, usw...)
  • niemanden in Ihr Haus einzuladen, ohne dass Sie einem Besuch zugestimmt haben
  • abwesenheiten umsichtig zu handhaben, insbesondere wenn Sie Haustiere zu Hause haben oder wenn Sie möchten, dass Ihr Haus bewohnt wird.

Es ist nicht üblich, nach Aufgaben zu fragen, die Teil einer beruflichen Tätigkeit sind, wie zum Beispiel :

  • die Betreuung vieler Tiere, die stundenlange Pflege erfordern
  • die Betreuung von Tieren, die aggressiv sind oder eine spezielle tierärztliche Behandlung benötigen
  • größere Heimwerker- oder Gartenarbeiten
  • Betreuung von Pferden, die Stallarbeiten erfordert (Reinigung der Ställe, usw...)
  • die permanente Überwachung eines Anwesens: dies 24-Stunden-Überwachung eines Objekts: Dies entspräche einer professionellen Sicherheitsüberwachung.
Wie kann ich meine Anzeige bearbeiten, aktualisieren und/oder Fotos löschen oder hinzufügen?

Loggen Sie sich in Ihr Konto ein und klicken Sie oben auf „Meine Anzeige“. Alle Tabs, in denen Sie Ihr Profil bearbeiten können (Allgemeine Beschreibung, Tiere, Daten usw.) werden Ihnen vorgeschlagen.
Wenn Sie keine Fotos zu Ihrer Anzeige hochladen können: teilen Sie uns dies über das untenstehende Kontaktformular mit. Sie erhalten dann eine E-Mail-Adresse, an die Sie Ihre Fotos senden können und wir werden sie für Sie hochladen.

Um Fotos zu Ihrer Anzeige hinzuzufügen oder zu löschen: 
- Öffnen Sie den Tab „Allgemeine Beschreibung“,
- Laden Sie neue Fotos hoch oder klicken Sie auf die zu löschenden Fotos, dann erscheint ein Mülleimer-Symbol, 
- bestätigen Sie anschließend die Veränderungen, indem Sie auf „Weiter“ klicken.

Wo kann ich eine Lister der Bewerber und Nachrichten der Bewerber ansehen?

Um die Liste Ihrer Bewerber anzusehen: klicken Sie oben (links von Ihrem Mitgliedsnamen) auf „Meine Bewerber“.
Tipp: wenn Sie auf das kleine Herz auf dem Bewerberfoto klicken, können Sie diesen Bewerber auf die Wishlist setzen. Wenn Sie die Funktion „Meine Wishlist anzeigen“ auswählen, können Sie so Zeit sparen.

Wie kann ich die Termine meiner Anzeige ändern?

Loggen Sie sich in Ihre Konto ein und klicken Sie oben auf „Meine Anzeige“ und dann auf „Verfügbarkeiten“. Verändern Sie die Termine und überprüfen Sie, dass das Kästchen „Ich bin weiterhin auf der Suche nach House-Sittern“ angekreuzt ist.

Wie kann ich mehrere Anzeigen veröffentlichen?

Klicken Sie auf „Meine Anzeige“ und wählen Sie den Tab Termine und Verfügbarkeiten. Oder melden Sie sich an und verfassen Sie eine Anzeige, bis zum Tab Termine und Verfügbarkeiten.
Geben Sie das erste Datum Ihrer Suche ein und bestätigen Sie die Auswahl.
Klicken Sie dann auf „Neuer Aufenthalt“

Wie kann ich die Daten meines Aufenthalts bearbeiten oder einen Zeitraum entfernen?

Loggen Sie sich ein und gehen Sie in den Tab Termine und Verfügbarkeiten.
Die verschiedenen, von Ihnen angegebenen Zeiträume werden angezeigt. Wenn Sie die Daten ändern möchten, klicken Sie neben dem entsprechenden Zeitraum auf „Bearbeiten“.

Geben Sie die neuen Daten ein und klicken Sie auf „Speichern“.

Wie kann ich den Aufenthalt der Housesitter bestätigen?

Gehen Sie auf die Seite „Meine Housesitter“. Öffnen Sie den Diskussionsbereich mit dem gewünschten Bewerber und klicken Sie oben auf „Planen“.

Wie kann ich einen längeren Aufenthalt mit mehreren Housesittern organisieren?

Bei sehr langen Abwesenheiten kann es vorkommen, dass Besitzer den Zeitraum aufteilen und auf mehrere Housesitter zurückgreifen.
So gehen Sie am besten vor::

Stellen wir uns vor, Sie planen einen zweimonatigen Aufenthalt, vom 1. Juli bis 31. Augustt.

  1. Wenn Sie einen Bewerber für einen Zeitraum gefunden haben (z. B. : vom 1. bis 31. Juli) klicken Sie oben im Diskussionsbereich mit dem Bewerber auf „Planen“. Geben Sie die Daten ein, die Sie mit dem Bewerber abgesprochen haben (1. bis zum 31.Juli).
  2. Klicken Sie anschließend oben auf „Meine Anzeige“. Öffnen Sie den Tab „Termine und Verfügbarkeiten“,
  3. Klicken Sie neben dem entsprechenden Aufenthalt auf „Bearbeiten“. Geben Sie die Termine an, für die Sie noch einen Bewerber suchen (z. B. : 1. bis 31. August), klicken Sie auf „Offen für Bewerbungen“ und dann auf den blauen Button „Die Änderungen bestätigen“.
Wie kann ich die Bestätigung eines Aufenthalts annullieren?

Klicken Sie im Diskussionsbereich mit dem entsprechenden Bewerber auf „Annullieren“. So wird der Status aktualisiert. Aber Achtung: vergewissern Sie sich, dass sie dies im Vorfeld mit dem Housesitter abgesprochen haben! Kontaktieren Sie ihn per Telefon und schreiben Sie ihm eine Nachricht, um sicher zu stellen, dass er darüber Bescheid weiß.

Wie kann ich meinem Housesitter eine Bewertung hinterlassen?

Am Ende des Aufenthalts wird Ihnen im Diskussionsbereich vorgeschlagen, den Housesitter zu bewerten. Sie können drei Abzeichen auswählen für die Eigenschaften, die Sie an ihm am meisten geschätzt haben. Sie können auch eine Empfehlung verfassen, die der Housesitter auf seinem Profil anzeigen kann.

Ein Mitglied, das mit der Erfahrung nicht zufrieden war, kann sich entscheiden, keine Empfehlung zu hinterlassen. In diesem Fall erhält das Profil des Housesitters den Vermerk „X Mitglied(er) wollten keine Empfehlung hinterlassen“. Dieser Kommentar ist auf dem Profil des Housesitters sichtbar.

Natürlich kann ein Aufenthalt, der nicht gut verlaufen ist, auch den Moderatoren der Nomador-Gemeinschaft gemeldet werden, die sich das Recht vorbehalten, nachzufragen und darauf zu reagieren.


Ich bin Housesitter

Wie kann ich mich als Housesitter anmelden?

Klicken Sie oben auf der Startseite auf „Housesitter werden“.
Sie werden zur Anmeldeseite weitergeleitet, auf der Sie Ihr Nomador-Konto erstellen können.
Vervollständigen Sie Ihr Profil (laden Sie ein Foto und Ihre Identitätsnachweise hoch).
Um besser zu verstehen, wie ein Vertrauensprofil aufgebaut wird, empfehlen wir, diese Seite zu lesen.

Wie kann ich mein Mitgliedsprofil aktualisieren?

Loggen Sie sich ein und klicken Sie oben auf Ihr Pseudonym.
Alle Tabs, in denen Sie Ihr Profil bearbeiten können (Einstellungen, Identität usw.) werden Ihnen vorgeschlagen.

Warum muss ich Identitätsnachweise hochladen? Was wird daraus? Wie kann ich sie hochladen?

Nomador bittet neue Mitglieder, mindestens einen Wohnungs- und Identitätsnachweis hochzuladen, um Besitzer kontaktieren zu können.

Alle uns übermittelten Dokumente werden eins nach dem anderen durch einen Moderator der Website geprüft und dann automatisch mit der Bestätigung (oder Ablehnung) von unseren Servern gelöscht. Es wird also kein Wohnungs- oder Identitätsnachweis aufbewahrt und diese werden dauerhaft gelöscht.

Um Ihre Dokumente hochzuladen, gehen Sie so vor wie beim Hochladen von Fotos:
- Loggen Sie sich in Ihr Konto ein,
- Klicken Sie oben auf der Seite auf Ihr Pseudonym,
Die verschiedenen Tabs Ihres Kontos werden erscheinen.

Im Tab „Vertrauensprofil“ können Sie Dokumente hochladen.

- Wählen Sie im blauen Menü auf der linken Seite die entsprechende Kategorie, „Identitätsnachweis“ oder „Wohnungsnachweis“,
- Klicken Sie dann auf „Wählen Sie eine Datei“ und wählen Sie eine Datei aus,
- Klicken Sie abschließend auf „Dieses Dokument überprüfen lassen“.

Jedes Dokument wird eins nach dem anderen von einem Moderator geprüft, der es normalerweise innerhalb von 24 Stunden nach Upload bestätigt. Den Verlauf Ihrer Uploads finden Sie in Ihrem persönlichen Bereich.
Auf Ihrem Profil erscheinen nur die Namen der überprüften Dokumente..
Sie können Ihr Profil jederzeit ansehen, indem Sie oben auf „Mein Profil ansehen“ klicken.

Tipp: Wenn Sie Ihre Dokumente nicht mit dem Computer scannen und dann hochladen können, gibt es eine andere einfache Möglichkeit: loggen Sie sich auf dem Smartphone oder Tablett ein und öffnen Sie Ihr Vertrauensprofil. Klicken Sie auf „Wählen Sie ein Dokument aus“. Sie können dann „Eine Aktion wählen“ und den Nachweis, den Sie hochladen wollen, direkt fotografieren.

Dokumente können in den Formaten pdf, jpg, jpeg, gif und png hochgeladen werden und dürfen nicht größer als 1 Mo sein.

Wie lange dauert die Überprüfung der Dokumente?

Jedes Dokument wird von einem Moderator der Website geprüft, normalerweise geschieht dies innerhalb von 24 Stunden nach Upload. (Am Wochenende kann dieser Prozess etwas länger dauern). Den Verlauf Ihrer Uploads finden Sie in Ihrem persönlichen Bereich, im Tab „Vertrauensprofil“. Auf Ihrem Profil erscheinen nur die Namen der überprüften Dokumente.

Wie kann ich ein Profilbild hochladen oder ändern?

- Loggen Sie sich ein,
- Klicken Sie oben auf Ihr Pseudonym und die verschiedenen Tabs Ihres Kontos werden angezeigt.
Im Tab „Identität“ können Sie ein Foto hochladen. Klicken Sie auf „ein Foto auswählen“ und wählen Sie ein Foto aus.

Um Ihr Foto zu ändern:

1/ Loggen Sie sich ein,
2/ Klicken Sie oben auf Ihr Pseudonym, um Ihr Konto zu öffnen,
3/ Gehen Sie in den Tab Identität
4/ Klicken Sie auf dem bestehenden Foto auf „löschen“,
5/ Laden Sie ein neues Foto hoch,
6/ Wichtig: Klicken Sie am Ende auf „Diese Informationen speichern“.

Wie muss ich die E-Mail-Benachrichtigungen einstellen, um über neue Anzeigen informiert zu werden?

Eine E-Mail-Benachrichtigung ermöglicht allen, die (mit einem Schnupper- oder Vertrauensabo) auf Nomador angemeldet sind, eine Benachrichtigung zu erhalten, sobald eine neue Anzeige in einer bestimmten Stadt, Region oder einem bestimmten Land veröffentlicht wurde.

1/ Loggen Sie sich auf Nomador ein und gehen Sie auf die Angebotsliste.
2/ Wählen Sie in der Suchleiste den entsprechenden Zielort (zum Beispiel: Paris). 
Sie können Ihre Auswahl auch verfeinern, indem Sie auf „Filter“, klicken und die Kriterien löschen, die Sie nicht interessieren.
3/ Sie können dann oben rechts eine E-Mail-Benachrichtigung für alle zukünftigen Anzeigen für diesen Zielort einstellen.

Wie kann ich meine E-Mail-Benachrichtigungen verwalten?

E-Mail-Benachrichtigungen können Sie im Tab „Allgemeine Einstellungen“ Ihres Profils verwalten.
Loggen Sie sich ein, um Ihr Profil zu öffnen und klicken Sie auf Ihren Mitgliedsnamen oben auf der Seite.
Sie können Ihre E-Mail-Benachrichtigungen vorübergehend deaktivieren (zum Beispiel, wenn Sie verreisen) oder annullieren.

Wie kann ich mich auf eine Anzeige bewerben?

Klicken Sie auf der Seite der Anzeige auf „Den Besitzer kontaktieren“. Der interne Nachrichtenbereich wird geöffnet, in dem Sie sich mit dem Besitzer austauschen können.
Um einen Besitzer kontaktieren zu können, müssen Sie mindestens einen Identitäts- und Wohnungsnachweis hochgeladen haben.
Achten Sie darauf, dass Ihr Profil vollständig ausgefüllt ist und dass Sie verstanden haben, wie man sich gut präsentiert: die Wahrscheinlichkeit, eine Antwort zu erhalten hängen davon ab. Lesen Sie die Tipps auf dieser Seite, die Ihnen dabei helfen werden.

Wo kann ich die Liste meiner Bewerbungen und die Nachrichten der Besitzer ansehen?

Um die Liste der Bewerbungen anzusehen: klicken Sie auf „Meine Reiseziele“, oben auf der Seite (rechts neben Ihrem Mitgliedsnamen).
Tipp: wenn Sie auf das kleine Herz auf dem Bewerberfoto klicken, können Sie ihn auf Ihre Wishlist setzen. So können Sie Zeit sparen, wenn Sie die Funktion „Meine Wishlist anzeigen“ auswählen.

Wie kann ich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass meine Bewerbung akzeptiert wird?

Pflegen Sie Ihr Profil!

Versetzen Sie sich in die Lage der Besitzer: um in Erwägung zu ziehen, Ihnen ihr Haus und ihre geliebten Tiere anzuvertrauen, müssen Sie zeigen, dass Sie vertrauenswürdig sind. Füllen Sie Ihr Profil sorgfältig aus (Identitätsnachweis, Versicherungsnachweis...), so können die Moderatoren der Website angeben, dass Ihr Profil überprüft wurde.

Bringen Sie die Besitzer dazu, Sie kennenlernen zu wollen: sprechen Sie von sich, beschreiben Sie sich. Die Auswahl der Abzeichen ist eine einfache Möglichkeit, Charakterzüge und Wesensarten darzustellen. Beschreiben Sie Ihre Hobbys und Interessen: die Besitzer werden sich freuen, wenn sie Übereinstimmungen entdecken.

Wenn Sie auf eine Anzeige antworten: nehmen Sie mit dem Besitzer Kontakt auf und erklären Sie ihm, warum Sie seine Anzeige interessiert und warum Sie denken, die geeignete Person für diesen Aufenthalt zu sein (vor allem, wenn es um das Hüten von Tieren geht). Wenn Sie noch keine Bewertungen haben, zögern Sie nicht Referenzen anzugeben.

Ein Abo ermöglicht Ihnen, eine Profilseite zu erstellen, die Vertrauen erweckt (zusätzliche Abzeichen mit Bewertungen, freie Texte zur Präsentation...).

Lesen Sie diese Seite aufmerksam durch, dort erhalten Sie nützliche Ratschläge und Antworten!

Warum antworten manche Besitzer nicht auf meine Bewerbung?

Haben Sie sich auf einen oder mehrere Aufenthalte beworben und immer noch keine Antwort erhalten
Dafür kann es verschiedene Gründe geben:
- möglicherweise haben Sie die Bewerbung erst vor Kurzem gesendet und der Besitzer hatte noch keine Zeit, die Nachrichten in seinem Postfach auf der Website anzusehen
- vielleicht hat der Besitzer auch viele Antworten erhalten und sich noch nicht die Zeit genommen, allen zu antworten
- es ist ebenfalls möglich, dass Ihr Profil Ihre Vorzüge nicht ausreichend hervorhebt oder nicht genügend Sicherheit erweckt, um mit Ihnen in Kontakt treten zu wollen (vor allem, wenn ein Besitzer mehrere Bewerbungen erhält).
Auf dieser Seite können Sie lesen, wie Sie sich Besitzern gegenüber am besten vorstellen.

Was wird von mir erwartet, wenn ich ein Haus hüte?

Dank des Housesittings verfügen Sie in den Ferien über eine kostenlose Unterkunft. Natürlich erwartet der Besitzer im Gegenzug, dass Sie sich verpflichten, auf sein Gut und seine Tiere aufzupassen. Es ist daher wichtig, seine Bedürfnisse genau zu verstehen und seinen Erwartungen gerecht zu werden. Lesen Sie die Anzeige gut durch, bevor Sie sich bewerben!

Housesitter werden oft gefragt:

  • Tiere (Hunde, Katzen, Pferde...) zu hüten, auszuführen, ihnen die Betreuung zukommen zu lassen, die sie sonst von ihren Herrchen erhalten
  • den Garten zu pflegen: Rasen mähen, Blumen und Beete gießen, den Pool pflegen
  • die Post reinzuholen, darauf zu achten, dass das Haus bewohnt aussieht (regelmäßige Anwesenheit, abends das Licht anzuschalten...)
  • niemanden ohne vorherige Absprache mit dem Besitzer in sein Haus einzuladen
  • Abwesenheiten umsichtig zu handhaben, insbesondere wenn Haustiere da sind oder das Anwesen bewacht werden soll
Sind in allen zu hütenden Häusern auch Tiere?

Nicht immer, vor allem, wenn es den Besitzern darum geht, ihr Anwesen zu sichern (das durch die Anwesenheit eines Housesitters bewohnt aussieht).

Aber in den meisten Fällen haben die Besitzer auch Tiere: denn oft ist es das Hüten von Hund, Katze oder anderen Haustieren, das dafür sorgt, dass der Besitzer sein Haus hüten lassen möchte.

Kann man mit seinem eigenen Tier ein Haus hüten?

Es ist wichtig zu wissen, dass es sehr schwierig ist, Häuser zu finden, in die man eigene Tiere mitbringen kann. Die meisten Besitzer suchen nach Housesittern, weil sie jemanden brauchen, der auf ihre Hunde oder Katzen aufpassen kann - während sie selber abwesend sind. Und sie haben oft - begründete oder unbegründete - Angst, dass ein anderes Tier im Revier ihrer Tiere zusätzlichen Stress oder Konflikte verursachen würde. Im Zweifel werden Sie eher Bewerbungen von Housesittern ohne Tiere bevorzugen.
Aber wenn Sie auf Nomador angemeldet sind, können Sie eine Anzeige veröffentlichen, um jemanden für das Hüten Ihrer Tiere zu suchen. So werden sich andere Housesitter freuen, die Ihre Region vielleicht gerne entdecken würden.

Wie kann ich Bewertungen und Referenzen hinterlassen und erhalten?

Um Bewertungen und Empfehlungen zu erhalten, muss der Aufenthalt auf der Website bestätigt werden. Vergessen Sie nicht, den Besitzer danach zu fragen (es ist seine Aufgabe, den Aufenthalt in seinem Diskussionsbereich zu bestätigen).

Wenn der Aufenthalt bestätigt wurde, wird Ihnen am Ende des Housesitting-Aufenthalts vorgeschlagen, eine Bewertung zu hinterlassen.
Sie können dann drei Abzeichen für die Eigenschaften, die Sie an Ihrem Gastgeber am meisten geschätzt haben, auswählen. Sie können ebenfalls eine Empfehlung verfassen, die er auf seinem Profil anzeigen kann.
Er wird für Sie ebenso vorgehen.

Ein Mitglied, das nicht zufrieden war, kann sich entscheiden, keine Bewertung zu hinterlassen, im Profil des Besitzers wird der Kommentar „X Mitglied(er) wollten keine Empfehlung hinterlassen“ stehen. Dieser Kommentar wird auf der Profilseite des Besitzers sichtbar sein.

Natürlich kann ein Aufenthalt, der nicht gut verlaufen ist, auch den Moderatoren der Nomador-Gemeinschaft gemeldet werden, die sich das Recht vorbehalten, nachzufragen und darauf zu reagieren.

Warum erscheinen manche Anzeigen, auch wenn sie nicht mehr verfügbar sind?

So funktionieren alle Housesitter-Websites: zum einen, weil die Anzeige automatisch mit „Housesitter gefunden“ markiert wird, wenn  ein Aufenthalt bestätigt wurde. Dies ist eine wichtige Information für Bewerber, die sich darauf beworben haben. Zum anderen, weil es, wie z. B. bei einer Immobilienagentur, die Beispiele durchgeführter Transaktionen anzeigt, wichtig ist, Beispiel für konkrete Angebote zu zeigen. Diese Beispiele dienen allen, die eine Anzeige veröffentlichen oder Housesitter werden möchte als Modell.

Ist Housesitting für Familien möglich?

Manche Familien praktizieren Housesitting, aber dies ist aus verschiedenen Gründen leider oft schwieriger für sie.
Zu diesen Gründen zählen:
- die Größe eines Hauses. Housesitting bedeutet normalerweise, dass Housesitter und Gastgeber mindestens eine Nacht im selben Haus wohnen, damit genügend Zeit ist, alle Anweisungen weiterzugeben. Nicht jedes Haus bietet genug Platz, um dies zu ermöglichen.
- eine komfortable Abreise: wenn die Gastgeber damit beschäftigt sind, ihre Abreise zu organisieren (Koffer packen, das Haus vorbereiten, um es jemand anderes anzuvertrauen, usw.), finden sie es manchmal einfacher, nur eine Person oder ein Paar zu empfangen (weil sie dann nur ein Zimmer vorbereiten müssen).
- die Angst (vor den Gewohnheiten der Kinder, vor allem, wenn zerbrechliche Möbel im Haus sind und die Einrichtung nicht für Kinder geeignet ist)
- eventuelle Risiken (je nach den anwesenden Tieren oder wenn ein Pool vorhanden ist, usw.).

Man sollte sich daher bewusst machen, dass:
- die Suche nach geeigneten Häusern komplizierter ist,
- ein sorgfältig ausgefülltes Profil und eine vertrauenerweckende Präsentation umso wichtiger sind,
- Sie sich nicht entmutigen lassen sollten, wenn Sie nicht immer Antwort erhalten.